Archery Tag

Archery Tag ist der neue Funsport.  Bogenschießen mal anders! Wir kommen zu Dir

Was ist Archery Tag?  Archery Tag oder auch Arrow Tag genannt, wurde aus der Funsportart Paintball und Völkerball entwickelt. Beim Völkerball ging es darum das gegnerische Team durch Abschüsse zu dezimieren und genau dieser Gedanke wurde beim ArcheryTag eingebracht. Die Gegner werden jedoch mit speziellen  Pfeil und Bogen abgeschossen und die aufblasbaren Deckungen verleihen dem Spiel einen taktischen Charakter und ist daher auch teamfördernd.

Impressionen zum Spiel

Wie wird  gespielt? Bei ArcheryTag werden zwei Teams gebildet. Jedes Team besteht aus maximal 5 Spielern. Sobald eine Spieler von einem Pfeil getroffen wird, scheidet dieser aus und jeder Treffen zählt! Wie beim Völkerball, scheidet auch der Schütze aus, wenn der Pfeil vom Gegner gefangen wird. Jedes Team hat ein Team Target (Zielscheibe) in seiner Hälfte. Wird eines der 5 Team Spots aus der Vorrichtung geschossen, darf ein Spieler Ihres Teams wieder ins Spiel zurück.

Wir freuen uns auf Eure Anfragen!!


Teilnehmer:

8 bis 100 Personen

Preis auf Anfrage

Gut zu Wissen!

Vor dem Spiel muss jeder Teilnehmer einen Haftungsausschluss unterzeichnen.  Da die Pfeile nicht in Deutschland hergestellt werden, sondern importiert werden sind sie verhältnismäßig teuer. Beschädigte oder unvollständige Pfeile müssen leider sofort erstattet werden. Preis pro Pfeil 15 Euro.


zum BubbleSoccer